Webinar-Registrierung - 24. Februar 2022, 10:00 Uhr
Echter Datenschutz statt Standardvertragsklauseln - Microsoft 365 & Teams rechtskonform nutzen

[Title] homines deliciis diffluentes audiendi
Nationale und internationale Datenschutzbestimmungen machen das globale Agieren von Unternehmen deutlich komplizierter. Spätestens die Entscheidung des Europäische Gerichtshof dieses Jahres über das Datenschutzabkommen Privacy Shield, mit dem dieses für ungültig erklärt wurde, macht deutlich: Europäische Daten sind in den USA und auch vielen anderen nicht-europäischen Ländern vor dem Zugriff Dritter nicht sicher. Durch die Nutzung von öffentlichen Clouds geben Unternehmen jedoch die Kontrolle über ihre Daten ab.



Unternehmen, die Microsoft® 365 und Teams nutzen, sind datenschutzrechtlich in einer schwierigen Situation. Trotz des klaren Urteils des Europäischen Gerichtshofes, dass ein Transfer personenbezogener Daten zu amerikanischen Cloud-Service-Anbietern als unsicher angesehen wird und damit die Bestimmungen der DSGVO verletzt werden, werden die etablierten Cloud-Services weiterhin genutzt. Hinzu kommen Garantien und Standardvertragsklauseln von Microsoft, die den Kunden Sicherheit suggerieren sollen.

Wie können Datenschutzbestimmungen sicher eingehalten werden?


Einen Ausweg aus dieser unsicheren Situation bietet eine technische Lösung, die sicher stellt, dass die komplette Kontrolle über die Daten beim eigenen Unternehmen bleiben. Neben der Möglichkeit von Verschlüsselung, die auch Microsoft in unterschiedlichen Varianten anbietet, ist eine freie Wahl des Orts der Speicherung essenziell.

Unser Experte Robert Rudolph wird Ihnen in dem Webinar Optionen zur Lösung des Datenschutzproblems in Microsoft® 365 & Teams präsentieren.


Die Webinar-Themen auf einen Blick:

  • Strategie für Microsoft® 365 nach dem Schrems II-Urteil des EuGH – wie geht es weiter?
  • Microsofts Verschlüsselungsoptionen
  • Optionen für eine technische Lösung mit dem Ziel der kompletten Datenhoheit
  • Spannende Neuerungen bei R&S®Trusted Gate
FORM HERE

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

  1. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
  2. Aliquam, officiis. Deserunt expedita consequuntur earum
  3. Debitis eveniet tempora necessitatibus, explicabo molestias
Unsere Referenten
More information
Plus d’informations
Vous trouverez ici tous nos communiqués de presse et également des nouvelles concernant l'actualité de l'entreprise, du marché et les informations concernant l'évolution de nos produits.
Présentations de produits, formation et échanges, Rohde & Schwarz Cybersecurity participe régulièrement à divers événements pour informer sur les nouveaux produits et services.
Découvrez nos solutions grâce auxquelles nous facilitons et accompagnons le passage au numérique, en sécurisant les applications et les données mises à disposition des utilisateurs.
Here you can find the latest company messages and product-related news. Browse our newsletter archive to find interesting topics, studies and comments related to IT security.
Product presentations, trainings and exchange. Rohde & Schwarz Cybersecurity regularly takes part in numerous events. Meet us in person!
Rohde & Schwarz Cybersecurity protects companies and public institutions all over the world against espionage and cyber-attacks with secure encryption solutions and more.
Kahl-Thomas-230x234.jpg
Thomas Kahl
Partner bei Taylor Wessing
Thomas Kahl ist Fachanwalt für Informationstechnologierecht und Partner der internationalen Wirtschaftskanzlei Taylor Wessing. Er ist Mitglied der Praxisgruppe TMT sowie der Industry Groups Automotive & Mobility / Compliance der Sozietät und berät nationale wie internationale Unternehmen aller Industrien zu rechtlichen Fragestellungen aus dem Bereich der Informationstechnologien, Datenschutz und Cybersecurity.
Jana-Unterberg-230x234.jpg
Jana Unterberg
Moderation 
Jana Unterberg beschäftigt sich seit 10 Jahren mit Digitalisierung, Kommunikation und Marketing und ist seit 7 Jahren in der IT-Branche tätig. Sie versteht sich als Dolmetscherin zwischen zwei Welten: das ist auf der einen Seite die wachsende Komplexität der technologischen Möglichkeiten und auf der anderen Seite der konkrete Alltag unserer modernen Gesellschaft.
Robert-Rudolph-230x234.jpg
Robert Rudolph
Product Marketing Manager
Robert Rudolph ist Produktmarketing-Manager für R&S®Trusted Gate bei Rohde & Schwarz Cybersecurity. Er verfügt über vielfältige Erfahrungen in der IT-Branche und im Produktmanagement für Hard- und Softwarelösungen. Für Unternehmen wie Samsung Electronics, D-Link oder TKH Security Solutions war in verschiedensten Positionen tätig.